Ein neues Outfit: Häkelspitzentop

Häkelspitzentop
Wie angekündigt, habe ich hier das nächste meiner vielen kleinen Häkel-Projekte vorzustellen: Ein Häkelspitzentop.

Wenn mein „Häkel-Fieber“ noch weiter anhält, wird es von dieser Art noch ein paar weitere Beiträge geben ;-)

Eure
JessiCat

HäkelspitzentopHäkelspitzentop

Ein neuer kuscheliger Häkelspitzenschal und Statusupdate

Kuscheliger Häkelspitzenschal
Wow, wie schnell die Zeit vergeht… Jetzt liegt mein letzter Beitrag bereits ein halbes Jahr zurück.

Es ist gerade einfach sehr viel stressiges los in meinem Leben, ganz abgesehen von der Pandemie-Situation. Leider verdiene ich mein Geld nicht mit dem Basteln von schönen Dingen wie auf dieser Webseite. Und die Arbeit frisst gerade nicht nur viel Zeit sondern auch viel von meiner Energie. Neben der Arbeit sind auch in meinem privaten Umfeld so einige Herausforderungen, die mich davon abhalten, hier viel Inhalt zu produzieren.
Aber ich war nicht untätig!

Neben einigen Versuchen, Schnittmuster für Cosplays komplett eigenständig zu erstellen, habe ich wieder angefangen zu häkeln.
Häkeln hat den Vorteil, dass man auch mit fünf Minuten Zeit zwischendurch immer ein Stückchen voran kommt ;-)

Mit meinem tollen neuen Häkelbuch (Mary Jane Hall: „Rock, Pulli, Schal & Top“) habe ich gleich eine ganze Menge Kleinprojekte aus Häkelspitze angefangen und noch mehr in Planung :-)

Ein erstes davon möchte ich heute auch gleich zeigen: Den Kuscheligen Häkelspitzenschal habe ich als Geschenk für meine liebe Freundin gehäkelt.

In nächster Zeit werden wohl noch viele Häkelprojekte folgen.
…zumindest so lange es sich nicht wirklich lohnt, große Kostüme zu nähen, die man dann doch nicht tragen kann…

Eure
JessiCat

Kuscheliger HäkelspitzenschalKuscheliger Häkelspitzenschal

Ein neues Outfit: Rollkragenshirt mit Bischofsärmeln

Rollkragenshirt mit Bischofsärmeln
Hier habe ich ein schnelles kleines Projekt zu präsentieren, das eigentlich nur ein Teststück für ein anderes großes Kostüm werden sollte. Aber es gefällt mir so gut, dass ich es kurzerhand zu einem eigenständiges Werk erklärt habe: Das Rollkragenshirt mit Bischofsärmeln.

Das Shooting dazu fand Lockdown-gerecht in unserem Heimstudio statt ;-)

Eure
JessiCat

Rollkragenshirt mit BischofsärmelnRollkragenshirt mit BischofsärmelnRollkragenshirt mit BischofsärmelnRollkragenshirt mit BischofsärmelnRollkragenshirt mit Bischofsärmeln

Ein neues Outfit: Nadelstreifen Korsett und Bolero

Nadelstreifen Korsett und BoleroIch nähe schon so lange, aber bisher habe ich nie ein richtiges Korsett genäht. Das hat sich Anfang 2020 dann geändert und ich habe das Nadelstreifen Korsett und Bolero gemacht und dazu gleich noch das Nadelstreifen Schiffchen.

Die tollen Bilder hat Olaf Pinn Anfang letzten Jahres gemacht… noch kurz bevor das Leben von der Pandemie beherrscht wurde.
Vielen Dank noch einmal für das Shooting!
Es ist so schade, dass ein weiteres geplantes Shooting nicht mehr stattfinden konnte… Vielleicht kann das ja irgendwann dieses Jahr nachgeholt werden :-)

Eure
JessiCat

Nadelstreifen Korsett und BoleroNadelstreifen Korsett und BoleroNadelstreifen Korsett und BoleroNadelstreifen Korsett und BoleroNadelstreifen Korsett und BoleroNadelstreifen Korsett und BoleroNadelstreifen Korsett und Bolero

Wie wird 2021 sein?

Es fällt mir gerade schwer Pläne zu schmieden für das neue Jahr. Aber damit bin ich sicher nicht alleine…
Ich kann aber sagen, was ich habe und noch zeigen möchte:

  • 2016: Kya
  • 2018: Flapper Dress
  • 2020: Nadelstreifenkorsett und Bolero
  • 2020: Rollkragenshirt mit Bischofsärmeln
  • 2020: Steampunk Pixie

…und was an Ideen in meinem Kopf herumschwirren:

  • ein weniger selbstgemachtes, sondern hauptsächlich zusammengekauftes Cosplay in Arbeit (aus Avatar – The Last Airbender)
  • ein weiteres (aus Star Wars) bisher nur als Idee ;-)

Meine Planung geht zumindest soweit, dass ich sagen kann, dass es bald ein Update zu einem der Kostüme geben wird ;-)

Eure
JessiCat

Ein verrücktes Jahr…

Halloween 2020
Dieses Jahr war absolut verrückt, wie in einem Endzeit-Science-Fiction-Horror-Film… und es sieht nicht so aus als würde das nächste Jahr allzu schnell besser werden.

Ich trauere den nicht stattgefundenen Parties und Conventions nach und hoffe, dass 2021 zumindest ein paar davon wieder stattfinden können.
Die größte „Party“ dieses Jahr gab es bei mir zu Halloween: Eine Doppelgeburtstagsfeier mit meinen besten Freunden. Wir waren zu sechst und haben Kürbissuppe, Kürbis-Muffins und Kürbis-Omlett gegessen und zwei von uns waren sogar verkleidet ;-)
Das Bild ist das einzige (Handy-Bild), dass auf der „Party“ entstanden ist.

Ich wünsche uns allen ein Ende dieser Pandemie und dass wir uns wieder mit all den lieben Menschen in unserem Leben persönlich treffen können, sie umarmen können und gemeinsam feiern können :-)

Passt auf euch auf, bleibt gesund und fühlt euch gedrückt!

Eure
JessiCat

Ein neues Armband: Zahnrad Leder Armband

Zahnrad Leder Armband
Heute gibt es nur ein minikleines schnelles Projekt zu zeigen: Das Zahnrad Leder Armband.

Eigentlich sollte im Moment soviel Zeit zum Nähen und Basteln sein, da man soviel Zeit zu Hause verbringt und es so wenig andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung gibt.
Aber zumindest bei mir scheint das nicht der Fall zu sein. Ich arbeite mehr, wenn ich im Homeoffice arbeite und ich bin wie gelähmt, was die Produktion von schönen Dingen angeht. Wie gesagt: Die Ideen sind da! Aber die Umsetzung geht nur im Schneckentempo voran.

Geht es euch auch so? Oder bin nur ich das?

Bis hoffentlich bald mit etwas interessanterem Inhalt :-)
Eure
JessiCat

Zahnrad Leder ArmbandZahnrad Leder ArmbandZahnrad Leder Armband

Eine neue Weste: Piratenweste

PiratenwesteEs gibt mich noch! Und ich habe sogar etwas neues zu präsentieren, auch wenn ich seit Anfang der Corona-Krise nicht viel Motivation habe, neue Kostüme zu produzieren. Schließlich sind alle Gelegenheiten so etwas auszuführen nach wie vor nicht möglich :-(

Aber an Ideen mangelt es mir nie ;-)

Diese Piratenweste, die ich heute vorstellen möchte, habe ich letztes Jahr aus den Resten des Luftschiffpiratin Kostüms gemacht.

Die Bilder dazu haben wir bei unserem Mini-Urlaub in Ulmen gemacht.

Eure
JessiCat

PiratenwestePiratenwestePiratenweste

Ein neues Outfit: Lockeres Lochstrickkleid

Lockeres Lochstrickkleid
Ende letzten Jahres habe ich dieses Lockere Lochstrickkleid sehr schnell zusammengenäht und seitdem auch oft getragen. Ganz besonders oft in der Homeoffice Phase der Cororna-Krise war es ein bequemes Kleid für zu Hause :-)

Ich hoffe, es geht euch allen gut und passt weiter auf euch auf!

Eure
JessiCat

Loose Lace Knit DressLoose Lace Knit DressLoose Lace Knit DressLoose Lace Knit Dress

Corona

Gesichtsmasken: Violett
Nun habe ich auch fleißig Gesichtsmasken genäht – wie wahrscheinlich ein Großteil der Menschen, die nähen können.

Bis heute habe ich ganze 60 Masken fertiggestellt mit zwei verschiedenen Methoden und acht verschiedenen Oberstoffen.
39 Masken habe ich verschenkt und getauscht.

Ich denke, nun kann ich die Produktion wieder etwas herunterfahren, da es ja bald wieder Masken zu kaufen geben wird ;-)

Bleibt gesund!
Eure
JessiCat

Gesichtsmasken: ViolettGesichtsmasken: GemmenGesichtsmasken: GemmenGesichtsmasken: BlümchenGesichtsmasken: BlümchenGesichtsmasken: BlümchenGesichtsmasken: UhrwerkGesichtsmasken: UhrwerkGesichtsmasken: SchwarzGesichtsmasken: SchwarzGesichtsmasken: BücherGesichtsmasken: BücherGesichtsmasken: Schwarz, FaltenmodellGesichtsmasken: Schwarz, FaltenmodellGesichtsmasken - erster Schub