Pulswärmer Variationen

Pulswärmer  Variation 1
Weihnachten 2012 habe ich drei kleine Knäule Baby Alpaka Wolle bekommen: ein schwares, ein braunes und ein buntes.
Da stelle sich natürlich die Frage, was man jeweils aus einem Knäul machen könnte… natürlich Stulpen! :-)
Und dabei habe ich ein wenig in Themen gedacht…

Thema Steampunk:
Als erstes sind die braunen Stulpen entstanden, gestrickt mit kleinem Häkel-Muschen-Rand.
Aus dem Rest der Wolle ist noch ein passendes kleines Halsband geworden, das hinten mit einer Satinschleife geschlossen wird.

Thema Gothic:
Danach wurde die schwarze Wolle verarbeitet. Daraus sind mit Doppelstäbchen gehäkelte Stulpen geworden, die mit einer Satinbandschnürung zusammengehalten werden.

Thema Hippie:
Als letztes habe ich aus der bunten Wolle mit dem schönen Farbverlauf ein schlichtes Paar Stulpen gestrickt. Auch diese haben einen kleinen Häkelabschluss oben.

Fertiggestellt: 2013

Status: in meiner Klamottenkiste und einige werden auch getragen ;-)

Fotos: JHP Photographie (2015)
Schmuck: Sandra

* zurück *

Pulswärmer Variation 1Pulswärmer Variation 1, HalsbandPulswärmer Variation 1, HalsbandPulswärmer Variation 1, HalsbandPulswärmer Variation 1Pulswärmer Variation 1Pulswärmer Variation 2Pulswärmer Variation 2Pulswärmer Variation 2Pulswärmer Variation 2Pulswärmer Variation 2Pulswärmer Variation 3Pulswärmer Variation 3Pulswärmer Variation 3Pulswärmer Variation 3Pulswärmer Variation 3Rohstoffmenge für eine Variantion