Schmuck und Halsbänder

Schmuck und Halsbänder
Halsbänder habe ich immer gerne getragen, ob schlichtes Samtband, viktorianisches Kropfband oder grobes Nietenhalsband. Für mich gehört ein Halsband zum Ausgeh-Schmuck dazu. Natürlich habe ich daher auch oft für ein neu genähtes Outfit gleich ein Halsband mit geschneidert.
An anderem Schmuck habe ich mich selbstverständlich auch mal versucht, aber so richtig glücklich bin ich mit den meisten Stücken nicht gewesen, die ich gemacht hatte. Und nun habe ich in meiner Freundin Sandra meine Meisterin in dieser Disziplin gefunden und sehe nicht mehr die Notwendigkeit meinen eigenen Schmuck zu basteln, wenn sie das doch viel besser macht und auch gerne auf meine Ideen eingeht.
Ihre Kreationen, die sie für mich geschaffen hat, sind auch hier zu finden: zu Sandras Schmuckkästchen.


Fotos: Laurent Goletz (2011)
Hairstyle: Marlies
Schmuck: Sandra
Kleid, Halsband: JessiCat


* zurück zum Kleinkram *