Making of …

Als Schnitt habe ich das kostenfreie Schnittmuster Schlafi GuNa genommen.
Der Fledermausstoff ist ein schön weicher, dicker Jersey und die lila Kontraste sind aus Bündchenware.
Der Anzug ist komplett mit der Overlock genäht, ich habe nicht ein einziges Mal meine normale Nähemaschine rausgeholt.

Für die Knopfleiste habe ich mich für Kam Snaps entschieden. Leider hatte ich damit so meine Probleme :-/
Da ich keine Zange dafür habe, durfte ich mir eine leihen. Dadurch war ich aber nicht in der Lage zu korrigieren, als mir einige wieder abgefallen sind und die Zange schon wieder weg war :-(
Zum Glück hatte ich freundliche und kompetente Hilfe aus dem Laden nebenan: Stoff & Tüdel.
Vielen lieben Dank dafür!
Schade eigentlich dass es dort fast nur Materialien für Kinder-Klamotten gibt ;-)

Fertiggestellt: 2015